Schönbrunn - Finja geht fischen

Moderatoren: Jochen, UliS

Schönbrunn - Finja geht fischen

Beitragvon Eva » Fr 31. Jul 2020, 14:24

Am 21. Juli besuchte ich den Zoo Schönbrunn und war natürlich ganz besonders gespannt auf die Eisbären.

Ranzo zegite sich allerdings im (üblichen) Eisbär-Vater-Stress, er ging nur kurz vor seine Höhle, schnubberte in Richtung zweite Anlage und drehte wieder um. Leider habe ich trotz mehrmaliger Besuche kein anderes Verhalten von ihm erleben dürfen.
Bild

Dank Corona-Beschränkungen ist das große Polarhaus geschlossen, also kann niemand von der Terrasse oder durch die Scheiben zum oberen Schwimmteich schauen - und Nora mit Tochter Finja halten natürlich genau dieses Becken an heißen Tagen für den besten Aufenthaltsort. Nach einigem Warten tauchte erstmal Nora auf und inspizierte das Gelände
Bild

Kurz darauf guckte sich Finja um und erwartete offenbar etwas Bestimmtes
Bild

Bild

Bild

Bild

Na also! Da kommen Fische geflogen!
Bild

Bild

Bild

Sobald diese verspeist waren, verschwanden Beide wieder im kühlen Nass, ein Stockwerk höher. Ich konnte es ihnen nicht verdenken - es war mächtig heiß [biggrins]
Bild
Eva
 
Beiträge: 4001
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Schönbrunn - Finja geht fischen

Beitragvon Ludmila » Fr 31. Jul 2020, 21:28

Liebe Eva,
Nora sieht sehr gut aus. Finja ist ein munteres Kind. Ranzo hätte man beschäftigen sollen. Schade, dass du nicht viel gesehen hast.
Ludmila
 
Beiträge: 7578
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Schönbrunn - Finja geht fischen

Beitragvon UliS » Sa 1. Aug 2020, 11:25

Schade, dass Ranzo auch so große Probleme mit dem Alleinsein hat ... [denknach] dabei ist er doch Einzelgänger ....
Aber die kleine Familie ist eben nicht in der Arktis, sondern in einem Zoo, da muss der der Eisbärvater beschäftigt werden, denn er ist nicht hungrig.

Das kleine Mädchen Finja ist sehr lebhaft und eine Wasserratte.
Nora schaut gut aus und die Tochter, wie soll es anders sein, ist herzallerliebst. [herzig]

Danke liebe Eva Bild

Video "Finja heißt unser Eisbär-Mädchen" von der HP Schönbrunn: https://www.youtube.com/watch?v=ztt3W8cSLAg
UliS
 
Beiträge: 12189
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Schönbrunn - Finja geht fischen

Beitragvon Sonja » Sa 1. Aug 2020, 15:56

Liebe Eva, schönn dass du die Wiener besucht hast. Schade dass die Plattform zu war, da sieht man so schön runter. Finja ist gut gewachsen und ein schönes Bärchen [herzig] [herzig] [herzig] . Nora sieht auch gut aus.
Ranzo hat immer gerne gespielt vielleicht müssten sie die Gehege manchmal wechseln und ihm Beschäftigungssachen geben.
Sonja
 
Beiträge: 2189
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg


Zurück zu Neues aus 2020 ... Finja

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast