Seite 1 von 1

Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Di 15. Sep 2020, 21:38
von Ludmila
Endlich haben wir geschafft Anna und Elsa zu besuchen. Valeska und die Mädchen sind jetzt im großen Gehege. Als Besucher muss man viel rennen , wenn die Bären sich im Gehege bewegen. Als wir ankamen war Valeska spielen mit einem Kind im Wasser.

Bild

Bild

Das andere Mädchen spielte mit dem Hütchen.

Bild

Bild

An der Scheibe stand ein Hund. Ein Mädchen war sehr interessiert und kam an die Scheibe zur Freude der Besucher.

Bild

Bild

Bild

Valeska und das andere Kind spielten zusammen.

Bild

Bild

Bild

Valeska ist sehr verspielt.

Bild

Bild

Bild

Die Mädchen schauten zu, wie die Mutter spielte.

Bild

Bild

Nach einer Weile gingen alle drei raus und suchten einen Platz zum Ausruhen.

Bild

Bild

Bild

Bild

Es wurde nicht lange geruht. Die Kinder spielten wieder.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Valeska hat sich hingelegt und die Mädchen kamen gleich zu ihr.

Bild

Bild

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 09:10
von UliS
Tolle Bilder sind das, besonders gefallen mir die Bilder, wenn die Mädels bei der Mama sind oder es giiibt ein, auf dem sie nebeneinander stehen ...
aber eigentlich sind alle sehr schön geworden. Die Mädels sind hübsch. [herzig]

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 09:16
von Brigli
Hallo Ludmila
schoene Bilder und nur zu gut dass wir Knutfreunde haben, die unsere Eisbaeren besuchen. Aus Bremerhaven versorgt uns ja auch Birigt mit vielen Fotos und was hab ich alles verpasst. Die kleinen wachsen so schnell. Dieses Jahr war fuer uns Emmen und Bremerhaven geplant.
Ich hab gesehen Ihr ward auch in Antibes, die Drei von Flocke sind doch wirklich einzigartig .

Danke an Euch fuer Eure vielen Zoobesuche und demnaechst habe ich auch bestimmt wieder eine neue Berichterstattung aus Berlin von Anneliese Klumbies

Liebe Gruesse an Euch, bleibt gesund und haltet Abstand und auf dass unsere Eisbaeren gesund bleiben

Biene

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 13:26
von Ludmila
Mich hat nur gewundert, dass wir Lloyd gar nicht gesehen haben. Valeska war sehr entspannt.

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 16:04
von Brigli
Ludmila, ich meine mich zu erinnern, dass wenn der Nachwuchs mit Valeska im grossen Gehege sind , ist Lloyd drinnen und ich kann mich auch nicht erinnern, ihn schon mal im kleinen Gehege gesehen zu haben, wenn Valeska Nachwuchs hat.
Der Weg von seinem Innengehege geht nur ins grosse Gehege und erst wenn die Kleinen mit Mama wieder zurueck im klenen Gehege sind und auch reingehen, wird der Durchgang, den man ja sehen kann, zugemacht und der Lloyd kann dann raus ins grosse Gehege. Und sollte dann der Lloyd von alleine nicht reingehen wollen, solange muessen Mama mit Nachwuchs im kleinen Gehege sein und Lloyd geht dann ja oft zu der Durchgangstuer und moechte allzu gerne auch zu ihnen.

Aber Birgit wird das wissen, vielleicht irre ich ja mich auch .

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 16:11
von Ludmila
Wahrscheinlich ist das so. Ich kann mich auch erinnern, dass Lloyd im großen Gehege war.

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 16:52
von UliS
Sonja sieht das richtig. Lloyd ist in der Nacht draußen ... [ja]

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Mi 16. Sep 2020, 17:26
von Sonja
Liebe Ludmila, ihr habt süsse Bilder von den Mädels mitgebracht. Sie scheinen auch sehr neugierig und aufgeweckt zu sein [herzig] [herzig]

Re: Zoo am Meer - unser Besuch am 14.09.2020

BeitragVerfasst: Fr 18. Sep 2020, 11:42
von Eva
Vielen Dank, liebe Ludmila für diese wunderschöne Fotoserie über eine glückliche Eisbärfamilie. Die beiden Kleinen sind zum Knuddeln und Valeska eine wunderbare, entspannte und gleichzeitig sehr fürsorgliche Mama [prima]