Antibes - Flocke, Tala, Indiana und Yuma am 10-12.09

Moderatoren: UliS, Jochen

Antibes - Flocke, Tala, Indiana und Yuma am 10-12.09

Beitragvon Sonja » So 18. Okt 2020, 12:39

Hier kommt mein letzter Teil über die grosse Eisbärenfamilie im Marineland.

Alle unsere Besuche waren ganz toll, die Bärchen in guter Form und ich hoffe sie genauso nächstes Jahr wiederzusehen

Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Bild
Sonja
 
Beiträge: 2254
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

Re: Antibes - Flocke, Tala, Indiana und Yuma am 10-12.09

Beitragvon UliS » So 18. Okt 2020, 14:53

Einem Bärchen zuzusehen ist schon immer sehr schön ... [ja]
aber drei kleine süße Flauschkugeln ... da weiß man ja garnicht wohin man schauen soll ... Bild
UliS
 
Beiträge: 12395
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Antibes - Flocke, Tala, Indiana und Yuma am 10-12.09

Beitragvon Eva » So 18. Okt 2020, 18:02

Ob schwarz, weiß, braun oder gefleckt; diese drei Wuschel sind eine Wonne! Danke Sonja! [prima]
Eva
 
Beiträge: 4104
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Antibes - Flocke, Tala, Indiana und Yuma am 10-12.09

Beitragvon Ludmila » So 18. Okt 2020, 20:12

Liebe Sonja,
die Bärchen sind schön. Flocke ist auch eine Schönheit. Ich bin sehr froh, dass wir die Familie besucht haben,
Ludmila
 
Beiträge: 7672
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51


Zurück zu Neues ab 2018 - ... Drillinge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast