Löwenbaby in Wohnung entdeckt

Moderatoren: UliS, Jochen

Löwenbaby in Wohnung entdeckt

Beitragvon UliS » Mi 24. Okt 2018, 15:52

Erst eineinhalb Monate alt
Löwenbaby in Wohnung entdeckt


Das Tier sollte verkauft werden. Ein Video führte die französischen Behörden zu dem Jungen.
24. Oktober 2018

Bild
Sujetbild: Löwenbaby © AP

In einer Wohnung bei Paris ist ein Löwenbaby entdeckt worden. Das eineinhalb Monate alte Weibchen sei in einem Kinderbett in der Gemeinde Valenton südöstlich der französischen Hauptstadt aufgefunden worden, hieß es am Mittwoch vonseiten der Ermittler. Der 30 Jahre alte Halter wurde wegen illegalen Besitzes eines Wildtiers in Gewahrsam genommen.

Der Mann hatte sich bei Eintreffen der Beamten in einem Kasten versteckt. Er ist der Polizei bekannt. Offenbar wollte er das Löwenbaby verkaufen. Die Beamten waren dem Halter durch Videos auf die Spur gekommen, die in sozialen Netzwerken zirkulierten. Darauf nannte er einen Preis von 10.000 Euro für das Tier.

Bereits vor rund einem Jahr hatte die Polizei in einem anderen Pariser Vorort einen jungen Löwen in einer Wohnung in einem Käfig eingesperrt gefunden. Er wurde "King" getauft und mit Hilfe einer Tierschutzorganisation in ein Reservat nach Südafrika gebracht.
Quelle
UliS
 
Beiträge: 10471
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Löwenbaby in Wohnung entdeckt

Beitragvon Anita » Sa 27. Okt 2018, 11:53

[augenroll] [Wut]
Glücklicheweise würde die Kleine grettet [ja]
Anita
 
Beiträge: 6543
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Löwenbaby in Wohnung entdeckt

Beitragvon Gaby » Mo 29. Okt 2018, 17:34

Mannomann ! [Wut] . Immer wieder kommt so etwas vor. Gut, dass die Kleine noch rechtzeitig befreit werden konnte
Gaby
Gaby
 
Beiträge: 198
Registriert: So 16. Dez 2012, 18:09


Zurück zu Tierschutz

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron