Johannesburg Zoo - Afrikas letzter Eisbär ist tot

Moderatoren: UliS, Jochen

Johannesburg Zoo - Afrikas letzter Eisbär ist tot

Beitragvon SylviaMicky » Do 14. Aug 2014, 17:32

Trauer in Johannesburg:
Afrikas letzter Eisbär ist tot


Er war der wohl einsamste Eisbär der Welt. Jetzt ist Wang im Zoo von Johannesburg eingeschläfert worden - als letzter Vertreter seiner Spezies auf dem afrikanischen Kontinent. Bereits im Januar war seine Partnerin GeeBee gestorben.
Johannesburg - Der Zoo im südafrikanischen Johannesburg trauert um seinen Eisbären Wang. Veterinär Brett Gardener habe das 28 Jahre alte Tier aufgrund von Leberversagen und einer chronischen Arthritis am Mittwoch eingeschläfert, teilte der Zoo auf seiner Webseite mit. Wang war nach Angaben von Zoo-Sprecherin Jenny Moodley der letzte Eisbär überhaupt auf dem afrikanischen Kontinent.

Bild

Im Dezember 1986 war das Tier im Rahmen eines Austauschprogramms zur Erhaltung seiner Spezies von Japan nach Johannesburg gekommen. Bereits im Januar war seine Partnerin GeeBee gestorben.

Dem Tierpark zufolge vermisste Wang seine Gefährtin sehr. An ihrer Seite hatte er 27 Jahre in dem Zoo gelebt. Nach GeeBees Tod hatten Tierpfleger immer wieder versucht, den Bären mit besonderen Leckereien aufzumuntern. Zum Valentinstag verzierten sie sogar Wangs Futter mit Herzen und der Botschaft "Wir lieben dich, Wang".
Der Tierpark will keine neuen Eisbären anschaffen. Das Klima in Südafrika sei nicht geeignet für die Tiere, hieß es zur Begründung.
rls/dpa/AP
http://www.spiegel.de/panorama/afrikas- ... 86097.html
Spiegel 14.08.14
SylviaMicky
 
Beiträge: 4442
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:56

Re: Afrikas letzter Eisbär ist tot

Beitragvon UliS » Fr 15. Aug 2014, 15:18

einige Bilder von Eisbär Wang aus JohannesburgZoo ...
https://www.facebook.com/media/set/?set ... 869&type=1

Bild

To our special boy, thank you for the memories, you will be missed
UliS
 
Beiträge: 9482
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld


Zurück zu ferne Länder

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron