TP Aachen - Sachbeschädigung

Moderatoren: UliS, Jochen

TP Aachen - Sachbeschädigung

Beitragvon Anita » Mi 10. Jan 2018, 14:01

Sachbeschädigungen im Alsdorfer Tierpark

Bild

Unbekannte haben von Mittwoch auf Donnerstag im Alsdorfer Tierpark gewütet und mehrere Sachbeschädigungen begangen.
Zahlreiche Bänke und Mülltonnen wurden umgerissen und teilweise in die Tiergehege geworfen. Die Holzskulptur eines bis zu 200 kg schweren Bären rissen die Täter aus der Verankerung und warfen sie in den angrenzenden Broichbach.

Bereits vor Tagen hatten Vandalen die Toilettenanlage stark beschädigt und dort Türen aus der Verankerung gerissen. Hinweise auf die Täter gibt es bislang nicht. (pk)
Quelle: https://www.focus.de/regional/nordrhein ... 19891.html
Anita
 
Beiträge: 6362
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: TP Aachen - Sachbeschädigung

Beitragvon Ludmila » Mi 10. Jan 2018, 15:37

Das ist sehr traurig und ärgerlich.
Hat der Tierpark kein Alarmsystem?
Ludmila
 
Beiträge: 6289
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: TP Aachen - Sachbeschädigung

Beitragvon UliS » Mi 10. Jan 2018, 18:41

Vandalismus sollte hart bestraft werden ... [ich warte]
UliS
 
Beiträge: 10203
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: TP Aachen - Sachbeschädigung

Beitragvon Eva » Do 11. Jan 2018, 11:34

[Wut] [Wut] [Wut]
Eva
 
Beiträge: 3014
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53


Zurück zu Deutsche Zoos - allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste