TP Berlin - Hertha und die Einheitsschale

Moderatoren: Jochen, UliS

TP Berlin - Hertha und die Einheitsschale

Beitragvon Anneliese » Mo 23. Mär 2020, 11:24

Bild

Die Schale der Einheit - jetzt im Eisbärentest!!!!!!!

Seit 1990 gehen verantwortliche Poltiker mit dem Projekt "Denkmal der deutschen Einheit", in Gestalt der „Einheitsschale“ auf einer Wippe, schwanger. Nach langem Hin und Her und allseitiger Null-Begeisterung wurde der Baubeginn auf Frühjahr 2020 festgesetzt. Aus "aktuellem Anlass" ist nun der Baubeginn zur allgemeinen Erleichterung verschoben worden. Wie kann man die Errichtung weiter verschieben, noch mindestens so lange, wie es bisher beim BER dauert, also ca. 10 Jahre?
Man nutzt schon einmal die gewonnene Zeit für einen Stresstest bei den weltberühmten Eisbären aus dem Tierpark. Tonja und Hertha sind wie kaum irgendwelche anderen Angehörige des Tierparks für diesen Kraftakt geeignet, weil sie bärenstark sind, voller Tätigkeitsdrang und den notwendigen Forschergeist haben. Oder vielleicht ihre Kollegen, die Elefanten? Das Übungsmodell ist - wie alle Modelle - kleinformatiger, aber man ist sicher, dass der Test Rückschlüsse auf die künftige Belastungen zulassen wird, die beim Wippen mit Menschen zu erwarten sind. Wenn wir Glück haben, ist der Test negativ und man lässt von der Schale samt Kippmechanismus ab. Wir sind zuversichtlich, dass die Eisbärinnen sich Mühe geben.
Wenn die geglückte Vereinigung beider deutscher Länder dargestellt werden soll, dann könnte man doch ganz einfach das Beispiel der Vereinigung von Zoo und Tierpark nehmen! Vor dem Reichstag könnte man eine Skulpturengruppe der berühmtesten Tiere des Zoologischen Gartens und des Tierparks stellen. (Natürlich müsste Knut darunter sein.) Einen Einheitsdirektor für beide Zoos gibt es bereits; die Tiere, z.B. Ameisenbären und Takine, besuchen sich gegenseitig!

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Anneliese
 
Beiträge: 339
Registriert: Do 2. Okt 2014, 21:41

TP Berlin - Tonja und Hertha im Glück

Beitragvon Anneliese » Mo 23. Mär 2020, 18:17

[url][/url]Tonja und Hertha: Glücklich!


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Tonja

Bild

Bild

Bild

Hertha

U-Bahn-Station Tierpark: Schlachtenbummler willkommen
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Platt wie eine Flunder!
Bild

Ist der Tisch schon gedeckt?
Bild
Anneliese
 
Beiträge: 339
Registriert: Do 2. Okt 2014, 21:41

Re: TP Berlin - Hertha und die Einheitsschale

Beitragvon Sonja » Mi 25. Mär 2020, 19:46

Liebe Anneliese, Hertha ist eine schöne Bärin geworden mit einer grossen Spiellaune, danke für die vielen Bilder
Sonja
 
Beiträge: 2051
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

Re: TP Berlin - Hertha und die Einheitsschale

Beitragvon Eva » Mi 25. Mär 2020, 20:58

Ja, aus dem Bärchen vom letzten Jahr ist eine schöne junge Bärin geworden.
Vielen Dank Anneliese, für diese klasse Bilderserie! Am meisten gefällt mir natürlich Hertha mit der Schale auf dem Kopf [biggrins]
Bärige Grüße [tschuess] Eva
Eva
 
Beiträge: 3847
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: TP Berlin - Hertha und die Einheitsschale

Beitragvon Ludmila » Mi 25. Mär 2020, 21:03

Tonja und Hertha sind beide sehr schöne Bärinnen [herzig]
Ludmila
 
Beiträge: 7401
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51


Zurück zu Eisbären TP Berlin ab 2019 - .... Hertha

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast