äußerste östliche Punkt von ganz Eurasiens - Kap Dezhnev

Moderatoren: UliS, Jochen

äußerste östliche Punkt von ganz Eurasiens - Kap Dezhnev

Beitragvon UliS » Mi 24. Okt 2018, 16:06

National Geographic Russland - Quelle

Dies ist der äußerste östliche Punkt Russlands und ganz Eurasiens - Kap Dezhnev.

Dieses Filmmaterial wurde von Leonid Kruglov - einem Reisenden, Regisseur und Mitglied der RGO - während der Dreharbeiten zum Dokumentarfilm "The Great Northern Way" gedreht. Dieses Projekt ist eine Videochronik der Reise entlang der legendären Semen-Deschnew-Route durch die unzugänglichsten Gebiete der russischen Arktis.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die Arbeit an dem Film dauerte vier Jahre - und im Dezember 2018 wird es eine Premiere geben (und in Tjumen noch früher - 16. November!).

Leonid Kruglov, Autor des Films: "Ich hatte viele verstreute Expeditionen in unseren Norden. Aber alle wurden um einer einzigen Entdeckung willen durchgeführt, aber ich wollte wirklich alles zu einer großen Geschichte zusammenfassen, die von unseren arktischen Weiten mit einem riesigen Gebiet erzählen würde. Die Idee, den Weg von Semyon Dezhnev zu wiederholen, ermöglichte es, am Beispiel seiner Reise fast die gesamte Arktis zu zeigen, und wir hielten dort an. Der Film wird für jeden modernen Zuschauer von Interesse sein. ”
UliS
 
Beiträge: 10471
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: äußerste östliche Punkt von ganz Eurasiens - Kap Dezhnev

Beitragvon Anita » Sa 27. Okt 2018, 11:50

Ein interessanter Film
Danke Uli [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 6543
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München


Zurück zu Naturparks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron