"Wildtiere" im Botanischen Garten München

Moderatoren: Jochen, UliS

"Wildtiere" im Botanischen Garten München

Beitragvon Eva » Do 17. Sep 2015, 19:41

Im Botanischen Garten hatte ich heute "Wildtier"-Begegnungen, die ich Euch gern zeigen möchte.
Ach ja, das erste war dann doch ein Blatt [biggrins]
Bild
Im Seerosenteich guckte mich ein Frosch an
Bild
und die Fische sangen ein fröhliches Lied
Bild
Wer mich kennt, darf sich wundern: statt davonzulaufen blieb ich bei dieser winzigen Schlange stehen und stellte fest, dass sie ein Wenig dumm aus der Wäsche guckt
Bild
und mir eine sehr schöne gespaltene Zunge rausstreckte.
Bild
Zum Abschluss noch etwas Hübsches
Bild
etwas Possierliches
Bild
und eine wilde Jagd
Bild
Eva
 
Beiträge: 2384
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: "Wildtiere" im Botanischen Garten München

Beitragvon Ludmila » Do 17. Sep 2015, 21:27

Liebe Eva,
die Wildetiere sind alle niedlich. Ich mag die Eichhörnchen am meistens [biggrins]
Ludmila
 
Beiträge: 5444
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: "Wildtiere" im Botanischen Garten München

Beitragvon UliS » Do 17. Sep 2015, 22:27

Hast Du den Frosch geküßt, Eva ?? [EngelTeufel] Eichhörnchen sind niedlich ... [tschuess]
UliS
 
Beiträge: 8737
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: "Wildtiere" im Botanischen Garten München

Beitragvon Rose » Do 17. Sep 2015, 23:04

Liebe Eva,
Deine Fotostrecke über die Wildtiere im Botanischen Garten gefällt mir... [prima]
das Blatt auf dem ersten Bild ähnelt auf den schnellen Blick wirklich einem Tier -
wenn auch etwas vertrocknet -... [biggrins] ...wie der Frosch Dich anlächelt, einfach
niedlich... [herzig] ...bei der Schlange hätte ich wahrscheinlich Reißaus genommen... :oops:
feine Bilder von Tieren, die nicht in Zoos wohnen, hast Du eingefangen [foto]
Danke für`s Zeigen.
[tschuess]
Rose
 
Beiträge: 2670
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: "Wildtiere" im Botanischen Garten München

Beitragvon AnkeB » Fr 18. Sep 2015, 13:05

Klasse Aufnahmen, liebe Eva! [prima]
Den Frosch oder die Kröte hätte ich auch nicht geküsst. [nein]
Die Aufnahme der Fische und der Gedanke, sie würden singen, ist witzig [icon_e_biggrin.gif] und das Foto von der Schlange finde ich sehr gelungen! Ich habe in Deutschland noch nie eine Schlange in freier Natur gesehen. Es wird wohl eine Ringelnatter gewesen sein, die sind nicht giftig!
Auch den Admiral hast Du super erwischt! [staunen] Obwohl ich wieder extra in mehrere Töpfe Samen für Blumen speziell für Falter und Schmetterlinge ausgesät habe, waren sie dieses Jahr auf meinem Balkon selten zu sehen. :sad:
Natürlich finde auch ich die Eichhörnchen besonders niedlich. [herzig]

Liebe Grüße
Anke [Herbst]
AnkeB
 
Beiträge: 5759
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 16:10


Zurück zu Naturparks

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast