Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Moderatoren: Jochen, UliS

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Birgit » So 23. Apr 2017, 12:29

Bild
liebe Sonja
Birgit
Birgit
 
Beiträge: 1453
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Anita » So 23. Apr 2017, 15:38

Bild

Unsere Braunbär-Seniorin Olga war auf der Waage: 136 Kilogramm wiegt die 40-jährige Bärin derzeit. Im vergangenen Jahr hat sie sich bis zum Herbst satte 50 Kilogramm angefressen! Schauen wir mal, wie viel es in diesem Sommer werden
Quelle: https://www.facebook.com/tierparkhellab ... =3&theater
Einen schönen Sonntag [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 5423
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Sonja » So 23. Apr 2017, 19:14

Liebe Gaby, ganz vielen Dank für deine Geburtstagswünsche. Ich bin froh dass es dir ein bisschen besser geht. Auf jedenfall hab noch viel Geduld für die weitere Genesung. [ja] [ja]
Sonja
 
Beiträge: 901
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Ludmila » So 23. Apr 2017, 20:38

Anita,
ich hoffe Olga nimmt ordentlich zu.
Ludmila
 
Beiträge: 5547
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Anneliese » So 23. Apr 2017, 22:12

Liebe Bärenfreundinnen,

ich wollte nur kurz melden, dass ich noch da bin und vom nächsten Berlinbesuch auch mal wieder Bilder schicken werde.
Ich habe Fiete, Vilma und Vienna am 16. Oktober zuletzt gesehen und darüber berichtet. Ihr wisst, was seitdem geschehen ist.
Ich hätte Fiete wohl gern in Ungarn besucht, aber das schien mir nun doch zu aufwendig. Jedenfalls ist es schön zu sehen, dass er weiterhin unternehmungslustig ist und sich mit seiner neuen Gefährtin gut versteht.
Nun freute ich mich auf die drei Wochen Berlin im April, unsere Ferienwohnung wurde gerade zu dem Zeitpunkt frei, in dem Fritz der Welt vorgestellt werden sollte. Ich dachte, dass ich bestimmt jeden dritten Tag im Tierpark sein würde. Ich war so gespannt auf Tonjas Sohn. Wie würde er sich unterscheiden von Fiete, was hätte er mit ihm gemein? Ich hatte Fiete ja ziemlich oft und sehr genau studiert, nun wollte ich meine Bärenforschung um Fritz bereichern.
Und nun das. Ich hatte keine Lust, in den Zoo und in den Tierpark zu gehen. Und so habe ich gar keinen Fotoapparat eingepackt. Wir haben das übliche Berlinprogramm gemacht, es war schön und wir haben die ersten Frühsommertage genossen. Aber wenn so ein fröhlicher lebenslustiger kleiner Bär so elend zu Tode kommt, dann kommen einem schon einige Gedanken über die Sinnhaftigkeit dieses kurzen Lebens.

Nun denn, das nächste Mal werde ich den Tieren in Zoo und Tierpark wieder die Ehre erweisen.

Seid gegrüßt von Annelies
Anneliese
 
Beiträge: 252
Registriert: Do 2. Okt 2014, 21:41

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Sonja » So 23. Apr 2017, 22:50

Liebe Birgit, ich habe dein Glückwunsch ganz übersehen, auch dir einen lieben Dank
Sonja
 
Beiträge: 901
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon UliS » So 23. Apr 2017, 22:50

Danke für das "lebenszeichen" liebe Anneliese. Die Enttäuschung über den Tod von Fritzchen kann ich nachvollziehen, mich zieht auch nichts nach Berlin. Aber vielleicht ändert sich das irgendwann. Es hat mich gefreut von Dir zu lesen, mach's gut [tschuess]
Bild
UliS
 
Beiträge: 8857
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Mervi » Di 25. Apr 2017, 14:34

Anita - How wonderful to see Madame Olga looking so good!

Anneliese - It was great to meet you here again!

Dear friends! - I have a 'Rätsel' for you.

What's this?

Bild

You'll find the answer here: http://knutisweekly.com/2017/04/hide-and-seek-in-ranua/comment-page-1/#comment-137314

I wish everybody a very good Tuesday and a pleasant week!

Bear hugs from Mervi [tschuess]
Semper Knut!
Mervi
 
Beiträge: 593
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:27
Wohnort: Malmö, Schweden

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon UliS » Di 25. Apr 2017, 15:25

Danke Mervi für den schönen Bericht aus Ranua von Nalle .... [prima]
Bild
UliS
 
Beiträge: 8857
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Café im April - Der Tulpen- und Blumenmonat

Beitragvon Sonja » Do 27. Apr 2017, 08:30

Dear Mervi, thank your for your nice report about Nalle. Snow and polarbears are simply the best. Excellent pictures [tschuess]
Sonja
 
Beiträge: 901
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

VorherigeNächste

Zurück zu Café Bärenhof - Offen für Alle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste