Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Moderatoren: Jochen, UliS

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Eva » Fr 24. Jun 2016, 16:10

Tja, der Brexit! Als großer GB-Fan sitze ich eigentlich nur sprachlos da :eek: [staunen] [heul]
Eva
 
Beiträge: 2446
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Birgit » Fr 24. Jun 2016, 17:36

grade bei FB gefunden
Polizei BHV
Heuler in der Stadt

‚Auf Trab‘ hielten uns heute Morgen zwei Heuler in der City.
Zum Beginn des Frühverkehrs bemerkten Autofahrer in der Columbusstraße 'komische Anhalter' und alarmierten die Polizei.

Zwei Heuler robbten auf dem Gehweg stadteinwärts.

Als die Kollegen eintrafen, verschwanden die jungen Robben fix im Becken des Alten Hafen.
Als ‚die Luft rein war‘ tauchten die beiden wieder auf und erklommen die Böschung zur stark befahrenen Fahrbahn in Höhe des Alfred-Wegener-Institutes.
Die Polizei hatte bei dem erneuten Einsatz Unterstützung von den Spezialisten der Feuerwehr.
Die Heuler aalten sich nun schlapp auf dem Gehweg und ließen sich hier widerstandslos ‚festnehmen‘.
In einer Transportbox geht die Reise nun zur Robben-Auffangstation nach Norddeich.

Heuler:

Heuler sind bis zu fünf Wochen alte, allein liegende Robben-Jungtiere, die den Kontakt zur Mutter dauerhaft verloren haben. Sie heulen, um den Kontakt zur Mutter wieder herzustellen.

das ist ja was
Quelle FB/ Polizei BHV vom 24.06.16
https://www.facebook.com/PolizeiBremerh ... 96/?type=3

Seehunde hoppeln in Richtung Innenstadt
vielleicht wollten sie zum Fischerreihafen
Birgit
 
Beiträge: 1453
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Rose » Sa 25. Jun 2016, 12:22

Liebe Birgit,
danke für diese gut ausgegangene "Heuler-Geschichte" [prima]
Beruhigend, dass die Kleinen nun in liebevolle Hände gekommen sind [brav]
Auf dem Weg zum Fischereihafen waren sie gar nicht so verkehrt... [ja]
LG
Rose
Rose
 
Beiträge: 2716
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Mervi » Sa 25. Jun 2016, 12:23

Birgit B - I hope the seal babies will make it and have a good life in their new home! (I hope I understood the article right!)

Fiete has made a Midsummer story (with a Little help from me) in English / auf Deutsch:

http://knutisweekly.com/2016/06/fietes-midsummer-greetings-dedicated-to-dumba/

Bild

I wish everybody a pleasant Saturday! Let's hope the thunder storms are over now!

Bear hugs from Mervi [tschuess]
Semper Knut!
Mervi
 
Beiträge: 593
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:27
Wohnort: Malmö, Schweden

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Birgit » Sa 25. Jun 2016, 18:50

hallo ihr lieben
es regnet es regnet und regnet
ich war heute ganz kurz im Zoo
es war nur am regnen
ich war froh das ich vorne einen Pakplatz bekommen habe
denn über 10 kg Melonen wiegen was, und es schüttete..
ich lief an Lloyd vorbei und freute mich das er im Wasser war... dachte ich...
ich dann um die Ecke dort wo der Eingang ist für die Pfleger...
ich stellte meine Melonen ab da ich auf Herr Grunert wartete...
ich schaute im Mutter und Kind Gegehe nach Lili...
nichts zusehen...auf einmal sah ich die Zwischentür auf war und wer kam aus der anderen Anlage
Lili und Valseka sie haben nun bis 13.00 Uhr beide Anlagen dann gehen sie wieder auf die kleine damit dann auch Llody wieder raus kann
die ersten paar Tage fand das Lloyd gut ein sehr schöner Geruch...
ich habe auch noch die Berliner Simone und ihre Mutter getroffen
Birgit
Birgit
 
Beiträge: 1453
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Anita » So 26. Jun 2016, 16:37

ich möchte ja keine Werbung machen, aber die Schlagzeile fand ich einfach nett

Bild
Anita
 
Beiträge: 5423
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Birgit » Mo 27. Jun 2016, 05:37

Wie traurig: Der Schauspieler Götz George ist tot. Wie seine Agentin am späten Sonntagabend in Berlin mitteilte, starb George bereits am 19. Juni nach kurzer Krankheit im Alter von 77 Jahren. Er wurde in Hamburg im engsten Familienkreis beigesetzt.
Birgit
 
Beiträge: 1453
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon Ludmila » Mo 27. Jun 2016, 11:12

Birgit
Wir haben Götz George als Kommissar Schimanski sehr gemocht.

Anita
Ich finde auch "Die spinnen, die Briten!"
Ludmila
 
Beiträge: 5547
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon AnkeB » Mo 27. Jun 2016, 12:15

Bild
Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/G%C3%B6tz_George
Götz George war ein toller und beeindruckender Schauspieler, dessen Rollen manchmal ziemlich polarisiert haben.
Ich mochte ihn! So ziemlich der Einzige, bei dem ich einen "Schnurres" (= Schnurrbart) nicht so schlimm fand... :wink:
R.I.P.

Tja, der Brexit ist auch mehr als traurig!
Zum Glück kann man schon wieder Witze machen, leider auf Kosten der armen Briten.
Bild
Quelle: http://i.telegraph.co.uk/multimedia/arc ... 79675b.jpg

Der Knaller wäre, wenn die englische Mannschaft die EM gewänne... [denknach] :lol:

[tschuess]
Anke
AnkeB
 
Beiträge: 5759
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 16:10

Re: Café im Juni – Der Sonnenwendemonat

Beitragvon AnkeB » Mo 27. Jun 2016, 23:46

Ach je, die armen Engländer!
Brexit auch bei der EM, Island gewinnt 2:1! [staunen] [prima] [cool]
Skol!
Bild
Anke
AnkeB
 
Beiträge: 5759
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 16:10

VorherigeNächste

Zurück zu Café im Jahr 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste