Café im Dezember - Eisbärmonde

Moderatoren: Jochen, UliS

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon Eva » Mi 21. Dez 2016, 17:39

Liebe Ludmila,
Hauptsache, Du hattest überhaupt eine Kamera dabei und kannst uns nun die Fotos der sich schubbernden Kati zeigen [prima]
Vielen Dank!
[tschuess] Eva
Eva
 
Beiträge: 3609
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon Rose » Do 22. Dez 2016, 01:01

Liebe Ludmila,
ob große oder alte Kamera.....Du hast feine Bilder von Kathi [herzig] eingefangen [foto]
[tschuess]
Rose
 
Beiträge: 3037
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon Ludmila » Do 22. Dez 2016, 22:33

Ich war heute zu Hause. Ich habe sauber gemacht und den kleinen Baum im Schlafzimmer geschmückt. Wir haben so viele Dekorationen, dass wir haben uns für 2 Bäume entschieden. Sydney hat mich den ganzen Tag beobachtet. Dann war sie ganz kaputt [biggrins]

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Ludmila
 
Beiträge: 7119
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon UliS » Do 22. Dez 2016, 23:06

Wie schön, dass Du frei hattest und schon den ersten Baum schmücken konntest. Die unterste Kugel und die Eisbärkugel habe ich auch [biggrins]
Zeigst Du uns dann auch den 2. Baum?

Kein Wunder, dass Sydney müde ist .. sie mußte den Weg so vieler Kugel verfolgen und durfte sicher nicht helfen ... [dudu]
UliS
 
Beiträge: 11250
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon Ludmila » Do 22. Dez 2016, 23:35

Ich zeige auch den 2. Baum. Sydney hat mich auch beim Staubsaugen überwacht [biggrins]
Ludmila
 
Beiträge: 7119
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon UliS » Do 22. Dez 2016, 23:44

Du hättest ihr vielleicht das Staubtuch in die Pfote drücken können ... [denknach]
UliS
 
Beiträge: 11250
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon Ludmila » Fr 23. Dez 2016, 00:41

Die Katzen arbeiten nicht. Sie passen nur auf, dass alles richtig gemacht wird.
Ludmila
 
Beiträge: 7119
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon UliS » Fr 23. Dez 2016, 10:53

Dann könnte es sein, wenn Du sie geärgert hast, dass sie Dich richtig schuften lassen ...???? [denknach]
UliS
 
Beiträge: 11250
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon Birgit » Fr 23. Dez 2016, 13:00

Was ist Weihnachten?

Kurz vor dem Heiligen Abend saßen die Tiere des Waldes beisammen und diskutierten über Weihnachten. In der gemütlichen Runde kam plötzlich Streit darüber auf, was wohl die Hauptsache an Weihnachten sei.

“Logisch, der Gänsebraten”, rief der Fuchs, “was wäre Weihnachten ohne Gänsebraten!”.
“Schnee”, sagte das Reh, “ganz viel Schnee!” Und es schwärmte verzückt: “Wunderschöne weiße Weihnachten!”
“Ich möchte ein schönes Weihnachtslied singen, damit es schön besinnlich ist”, zwitscherte die Amsel. “Ohne klangvolle Musik ist es für mich kein festliches Weihnachten.”
Auch die anderen kamen zu Wort und äußerten, was für sie wichtig sei.

Einen Tannenbaum, Kerzenschein, eine schummrig und gemütliche Stimmung sei das Wichtigste. Wiederum gab es Tiere, denen es auf etwas ganz anderes ankam. So krächzte die Elster auf einmal: “Und Schmuck. Einen Ring, eine Brosche oder eine Kette, das ist für mich das Allerschönste an Weihnachten.”
Anderen wiederum kam es mehr darauf an, was sie an Weihnachten erhalten. Auf die Geschenke kommt es ihnen an. Je mehr sie bekommen, desto schöner sei Weihnachten.

Doch kommt es tatsächlich darauf an, was oder wieviel wir erhalten? Oder bedeutet Weihnachten doch etwas anderes? Gibt es vielleicht doch einen viel tieferen Sinn, den man nur leider mit der Zeit mehr und mehr vergisst?

Da meldet sich plötzlich die Schnee-Eule zu Wort. Alle horchen ...

“Tiere, für jeden mag Weihnachten mit bestimmten, materiellen Dingen zu tun haben, für jeden mag dies etwas anderes sein, doch der tiefere Sinn vom heiligen Abend ist die Geburt des Jesuskind. Es geht um ihn und nicht um euch!
Es geht um Jesus - und somit geht es um uns Menschen und wie wir uns Gott nähern können. Es geht um unsere Zukunft. Und darauf wollen wir uns gemeinsam freuen. Das ist Weihnachten!”

“Übrigens”, fragte der Esel: “Wissen das die Menschen eigentlich?”

Johann Wolfgang Goethe
Birgit
 
Beiträge: 1637
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Café im Dezember - Eisbärmonde

Beitragvon Anita » Fr 23. Dez 2016, 14:13

Ich glaube, viele Menschen, wissen es nicht.
Es geht darum

Bild

und um dies hier

Bild

und darum

Bild

Übrigens :
Wir hier in München hatten ja schon Bescherung

Bild

Das Foto ist von gestern nachmittag
Anita
 
Beiträge: 7151
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

VorherigeNächste

Zurück zu Café im Jahr 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron