Café im September - Altweibersommer

Moderatoren: UliS, Jochen

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Ludmila » Mo 12. Sep 2016, 09:29

Wir hatten am Samstag eine Aufregung gehabt.
Sydney wurde von der Wespe gestochen. Sie konnte nicht mehr laufen und die Pfote war geschwollen. Katharina war mit ihr beim Tierarzt. Sydney hat Antibiotikum und Schmerzmittel bekommen. Es geht ihr wieder gut.
Ludmila
 
Beiträge: 6999
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon UliS » Mo 12. Sep 2016, 09:51

Gut, dass Sydney sofort medizinisch versorgt wurde, Wespen sind für Tier und Mensch gefährlich ... die Arme [brav]
UliS
 
Beiträge: 11182
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Ludmila » Mo 12. Sep 2016, 10:42

Sydney sah elend aus. Wir dachten, sie hat sich die Pfote gebrochen. Nun ist wieder alles gut.
Ludmila
 
Beiträge: 6999
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Birgit » Do 15. Sep 2016, 20:21

hallo Ihr lieben
bin fast jeden Tag im Zoo BHV
Rose und Marion sind da
wir haben viele schöne Stunden bei den Bärchen schon verbracht
stelle noch Fotos ein
Birgit
Birgit
 
Beiträge: 1628
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Ludmila » Do 15. Sep 2016, 20:25

Das ist super, liebe Birgit!
Ludmila
 
Beiträge: 6999
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Mervi » Fr 16. Sep 2016, 12:15

Dear friends! I just pop in to wish you all a very pleasant weekend!

Birgit B, Rose and Marion - I'm looking forward to your reports from Bremerhaven! Have a great time with Lili, Valeska, Lloyd & Co!

Bear hugs to everybody from Mervi [tschuess]
Semper Knut!
Mervi
 
Beiträge: 637
Registriert: Di 18. Dez 2012, 12:27
Wohnort: Malmö, Schweden

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Birgit » Fr 16. Sep 2016, 19:01

ein Schiff wird kommen

Bild

Bild

Bild
Birgit
 
Beiträge: 1628
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Ludmila » Sa 17. Sep 2016, 20:31

Voriges Jahr im Herbst haben wir auf die Blumenbeete Kompost verteilt. Es waren dort die Melonenkerne. Die Melonen sind nach oben auf die Rosen geklettert. Jetzt hängen kleine Melonen dort [biggrins]

Bild

Bild

Bild
Ludmila
 
Beiträge: 6999
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon UliS » Sa 17. Sep 2016, 21:54

WOw eigene Melonen im Garten, hast Du einen grünen Daumen? Bin gespannt wie sie schmecken ... [biggrins]
UliS
 
Beiträge: 11182
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Café im September - Altweibersommer

Beitragvon Ludmila » Sa 17. Sep 2016, 22:04

Uli
sie werden nicht reif. Es ist nur lustig.
Ludmila
 
Beiträge: 6999
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

VorherigeNächste

Zurück zu Café im Jahr 2016

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast