Horseshoe und Lee's Ferry im September 2017

Moderatoren: Jochen, UliS

Horseshoe und Lee's Ferry im September 2017

Beitragvon Ludmila » Sa 27. Jan 2018, 21:52

Nach dem Besuch im Monument Valley sind wir zu der Stadt Page gefahren. Page ist eine kleine Stadt, die in 1957 entstand, als  der Glen Canyon Damm gebaut wurde.

Bild

Bild

In der Nähe von Page befinden sich beeindruckende Naturlandschaften. Wir haben zuerst den Horseshoe Bend besucht, eine hufeisenförmige Flussschlinge des Colorado River.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Die orange Felsen sind Navajo Sandstein.

Bild

Bild

Danach sind wir zu Lee's Ferry gefahren und überquerten die Navajo Brücke. Die alte Brücke wurde in 1928 gebaut. Jetzt ist sie nur für Fußgänger offen. In 1995 wurde die zweite Brücke für die Autos gebaut. Auf dem Bild links ist die alte Brücke, rechts-die neue.

Bild

Bild

Lee's Ferry ist eine schöne Gegend, wo man am Fluss gut wandern kann. Der Name Lee kommt von dem Mormonen John D. Lee. Er war  am <i>Mountain Meadows Massacre</i> in 1857 beteiligt gewesen. Für dieses Verbrechen wurde er in 1871 aus der Kirche exkommuniziert und bekam den Auftrag sich an dem wichtigen Flussübergang anzusiedeln. Er betrieb einen Fährbetrieb. Der Mann hatte 19 Frauen und 56 Kinder. In 1877 wurde er von der US Armee verhaftet und wegen des Massakers zum Tode verurteilt.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Am Abend.

Bild

Bild
Ludmila
 
Beiträge: 5766
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Horseshoe und Lee's Ferry im September 2017

Beitragvon Anita » So 28. Jan 2018, 13:46

ATEMBERAUBEND !!!!!
Man kennt vieles von Bildern....aber selbst davor zu stehen ist bestimmt noch einmal ganz etwas anderes [prima]
Liebe Ludmila,
vielen Dank, dass Du uns mit Deinen Bildern teilnehmen lässt [give heart]
Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag
Anita [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 5679
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Horseshoe und Lee's Ferry im September 2017

Beitragvon Eva » So 28. Jan 2018, 18:40

Großartige Landschaft, wunderbare Fotos! Liebe Ludmila, vielen Dank fürs Mitnehmen!!!!!
Eva
 
Beiträge: 2596
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Horseshoe und Lee's Ferry im September 2017

Beitragvon UliS » So 28. Jan 2018, 19:10

Das sind wieder wunderbare Eindrücke ... faszinierende Landschaften ... schön, dass Du uns immer mitnimmst ... [herzig] [ja]
UliS
 
Beiträge: 9137
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Horseshoe und Lee's Ferry im September 2017

Beitragvon Sonja » Mo 29. Jan 2018, 12:39

Liebe Ludmila, das sind auch wieder tolle Bilder. Der Horseshoe ist der Hammer. Die Farben super [prima] [prima]
Sonja
 
Beiträge: 1020
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg


Zurück zu Ludmila

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast