Yellowstone Tag 1, Teil 1, August 2017

Moderatoren: Jochen, UliS

Yellowstone Tag 1, Teil 1, August 2017

Beitragvon Ludmila » Sa 21. Okt 2017, 20:47

Nach einer langen Fahrt sind wir im Hotel nicht weit vom Süd-Eingang vom Yellowstone Park angekommen. Es gib dort keinen Ort, nur ein Hotel im Wald.

Bild

Am nächsten Tag früh sind wir in den Park gefahren.

Bild

Auf dem Weg haben wir die Kontinentale Wasserscheide passiert.

Bild

Wir haben bei den Kepler Cascades geparkt.

Bild

Bild

Danach wanderten wir zum Lone Star Geyser. Dieser Geysir bricht jeder 3 Stunden aus.

Bild

Der Weg war schön.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Wir haben auf den Ausbruch warten müssen und haben uns in der Gegend umgesehen.

Bild

Bild

Bild

Dann ging es los. Erst war ein Vorausbruch.

Bild

https://www.youtube.com/watch?v=y0mtblkwN04

Dann warteten wir ungefähr 15 Minuten auf den Hauptausbruch.

https://www.youtube.com/watch?v=jrhAQ94G_qc

Bild

Danach fuhren wir zum Old Faithful Geyser. Dieser Geysir bricht jede Stunde aus. Deswegen wird er von den meisten Touristen besucht. Die Eruptionen sind beeindruckend.


Bild

Bild

In dem Gebiet von dem Upper Geyser Basin befinden sich mehrere Geisire und Quellen.

Bild

Bild

Bild

Dieser Geysir bricht nur alle nur alle paar Tage aus. Wir hatten Glück. Der Geysir hat uns einen starken Ausbruch gezeigt.

https://www.flickr.com/photos/88143398@N05/37811901171/in/album-72157688259068403/

Bild

https://youtu.be/izRfa03BuGM

Die Geisire sind sehr beeindruckend. Leider sterben die Pflanzen von dem heißen Wasser und den mitgeführten giftigen Mineralien.


Bild

Bild
Ludmila
 
Beiträge: 6006
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Yellowstone Tag 1, Teil 1, August 2017

Beitragvon UliS » So 22. Okt 2017, 11:23

Den Yellostone Park hätte ich damals auch gerne besucht, aber er lag zu abseits unserer Route ... nun sehe ich die eindrucksvollen Geysire ja hier.
Danke für's Zeigen ... [prima]
UliS
 
Beiträge: 9465
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Yellowstone Tag 1, Teil 1, August 2017

Beitragvon Anita » So 22. Okt 2017, 12:15

Liebe Ludmila
Lieber Uwe
Ein ausbrechender Geysir ist schon etwas beeindruckendes. So etwas sieht man nicht alle Tage [prima]
Aber die Menschenmengen sind schon abtörnend. So habt Ihr es genau richtig und habt einen schwerer erreichbaren Geysir ausgesucht.
So ein tolles Erlebnis ist gleich nochmals schöner, wenn nicht Hunderte von Menschen dort sind.

Einen schönen Sonntag
Anita [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 5941
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Yellowstone Tag 1, Teil 1, August 2017

Beitragvon Eva » So 22. Okt 2017, 15:18

Liebe Ludmila, lieber Uwe,
da habt Ihr jeweils den richtigen Zeitpunkt erwischt! Gratuliere [prima] Schönes Wetter, "artige" Geysire, viele Tiere ganz nebenbei - was für eine tolle Reise!
Vielen Dank fürs Mitnehmen! [tschuess] Eva
Eva
 
Beiträge: 2727
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Yellowstone Tag 1, Teil 1, August 2017

Beitragvon Rose » So 22. Okt 2017, 22:53

Liebe Ludmila,
ein weiteres unglaublich schönes Ziel Eurer Reise [prima] ...Eure Wanderung
durch Natur pur, der Wasserfall, die Eichhörnchen und Schmetterlinge, einfach
wunderschön [hurra]
Die Videos über die speienden Geysire sind atemberaubend [staunen]
Danke, dass Ihr uns auch an diesem Teil Eurer Reise teilhaben lasst [ja]
[Herbst] [tschuess]
Rose
 
Beiträge: 2800
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Yellowstone Tag 1, Teil 1, August 2017

Beitragvon Sonja » Do 26. Okt 2017, 12:25

Liebe Ludmila,
Das sind wieder tolle Bilder, man könnte fast sagen das Eichhörnchen hätte für euch posiert
Sonja
 
Beiträge: 1161
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg


Zurück zu Ludmila

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron