Rocky Mountains im August 2017

Moderatoren: UliS, Jochen

Rocky Mountains im August 2017

Beitragvon Ludmila » Mi 11. Okt 2017, 22:38

Von Kansas City sind wir eine sehr lange Strecke nach Westen gefahren nach Estes Park in den Rocky Mountains. Die Navi-Anzeige war beeindruckend (und das war nur ein Teil der gesamten Strecke).

Bild

Wir übernachteten in einem hübschem Hotel. Am Abend war es kühl und wir benutzten den Kamin.

Bild

Bild

Am nächsten Tag sind wir zum Flattop Mountain gewandert. Die Wanderung startete am Bear Lake.

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf dem Weg haben wir viele Pilze gesehen.

Bild

Bild

Die Streifenhörnchen begleiteten uns, sie waren nicht immer scheu.

Bild

Bild

Bild

Kragenhuhn

Bild

Bild

Bild

Der Ausblick auf den Emerald Lake.

Bild

Ein Murmeltier saß zwischen den Steinen.

Bild

Der Weg lief weiter durch die Tundra-Landschaft.

Bild

Bild

Bild

Hier haben wir eine Hirschkuh getroffen.

Bild

Dieses Tierchen heißt Pika und ist mit dem Kaninchen verwandt.

Bild

Bild

Auf dem Weg nach unten haben wir wieder das Murmeltier gesehen. Es saß auf einem Stein.

Bild

Bild

Eichhörnchen

Bild

Als wir unten ankamen, war es noch früh am Tag. Wir sind noch zum Odessa Lake gegangen.

Bild

Bild

Bild

Ein schöner Hirsch ruhte auf der Wiese.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Auf dem Weg zum Hotel haben wir noch eine Gruppe von Hirschen getroffen.

Bild

Bild
Ludmila
 
Beiträge: 5757
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Rocky Mountains im August 2017

Beitragvon Sonja » Do 12. Okt 2017, 15:51

Liebe Ludmila,

Die Fauna und Flora sind sehr schön in den Rocky Mountains, das gefällt mir sehr gut. Und ihr habt auch so viele Tiere gesehen, ganz prima
Sonja
 
Beiträge: 1017
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg

Re: Rocky Mountains im August 2017

Beitragvon Anita » Fr 13. Okt 2017, 09:25

Liebe Ludmila
Lieber Uwe

Einfach traumhaft !!!!
Und so viele Tiere kreuzten Euren Weg [staunen]
Vielen Dank für´s Zeigen bzw. Teilen dieses grandiosen Tages
Ein schönes Wochenende wünsche ich [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 5662
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Rocky Mountains im August 2017

Beitragvon Eva » Fr 13. Okt 2017, 14:31

Liebe Ludmila, lieber Uwe,
was für ein Tag! Grandiose Landschaft und so viele Tiere gesehen [prima] Der Hirsch hat ein absolut prächtiges Geweih und dass Ihr gleich zweimal ein gelbbäuchiges Murmeltier gesehen habt, zeigt, wie wenig begangen Euer Weg war. Uns wurde gesagt, dass man die am Seltensten sieht [biggrins]
Herzlichen Dank fürs Mitnehmen auf diese tolle Wanderung!
[Herbst] liche Grüße von Eva
Eva
 
Beiträge: 2591
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Rocky Mountains im August 2017

Beitragvon Rose » Mo 16. Okt 2017, 23:47

Liebe Ludmila,

eine fantastische Wanderung durch eine fast unwirkliche Landschaft
wie aus einer anderen Welt [staunen]

Ihr habt atemberaubend schönes Bildmaterial von Bergen, Seen und
Tieren mitgebracht [hurra] , welches wir nun - ohne große Anstrengungen -
genießen dürfen [prima]

Eure Kondition ist einfach unglaublich [ja]

Lieben Dank, dass Ihr dieses wundervolle Erlebnis mit uns teilt [prima]

[Herbst] [tschuess] Rose
Rose
 
Beiträge: 2795
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Rocky Mountains im August 2017

Beitragvon UliS » So 22. Okt 2017, 11:16

Natur, Tiere soweit das Auge reicht und Sonne ... eine wunderbare Teilstrecke ... danke für diesen schönen Tag [ja]
UliS
 
Beiträge: 9117
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld


Zurück zu Ludmila

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast