Wildpark Gackenbach - Vom Esel, der keine Pellets mag.....

Moderatoren: Jochen, UliS

Wildpark Gackenbach - Vom Esel, der keine Pellets mag.....

Beitragvon Rose » So 17. Aug 2014, 20:42

Auf der Streichelwiese

Bild

dürfen die Ziegen und Esel mit Möhren und Futterpellets gefüttert werden…

Bild

als die Möhren verteilt waren, zogen wir einige Schachteln mit Futterpellets an dem Automaten. Esel und Bergziegen hörten das Geräusch des Automaten – ratsch-ratsch – und kamen sofort angerannt…

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Der Esel aber…

Bild

Bild

Bild

Bild

spuckte diese getrockneten Heuklumpen wieder aus…

Bild

Bild

Bild

und war dann ein wenig „verschnupft“, weil es keine Möhren mehr gab.

Bild

Eine schöne Woche und
lG
Rose
Rose
 
Beiträge: 2804
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Wildpark Gackenbach - Vom Esel, der keine Pellets mag...

Beitragvon AnkeB » Mo 18. Aug 2014, 10:30

Liebe Rose!
Tiere streicheln und füttern - in einem gewissen Rahmen - macht Spaß und ist nicht die schlechteste Freizeitbeschäftigung. [brav]
Der unwillige Esel [cool] war ganz schön schlau - und wählerisch. Er wusste, dass es später noch mehr der bevorzugten Möhrchen geben würde... [icon_e_biggrin.gif]
Knugs
Anke [tschuess]
AnkeB
 
Beiträge: 5634
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 16:10

Re: Wildpark Gackenbach - Vom Esel, der keine Pellets mag...

Beitragvon Ludmila » Mo 18. Aug 2014, 13:44

Liebe Rose und Marion,
ich füttere auch gern im Streichelzoo. Ich glaube, die Ziegen sind unersättlich [biggrins]
Ludmila
 
Beiträge: 6128
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51


Zurück zu Gut Aiderbichl

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron