Gut Aiderbichl in Deggendorf

Moderatoren: UliS, Jochen

Gut Aiderbichl in Deggendorf

Beitragvon Anita » Fr 20. Jun 2014, 17:17

Als wir im Mai in Niederbayern gastierten haben wir auch am Gut Aiderbichl in Deggendorf-Eichberg Halt gemacht.

Es gibt in der Zwischenzeit drei Güter von Aiderbichl, die man besuchen kann. Deggendorf ist das kleinste davon.
Das Gut selbst liegt malerisch in mitten von Wiesen, Wäldern und Hügeln.
Es sind nicht viele Leute zu Besuch, als wir da waren. Es war einfach herrlich ruhig und entspannend.

Das Gut Aiderbichl in Deggendorf hat übrigens eine berühmte Bewohnerin. Yvonne.
Ihr erinnert Euch? Yvonne ist im Mai 2011 ihrem Besitzer weggelaufen. Erst Anfang September wurde sie gefunden und durfte hier her übersiedeln.

Bild

BildYvonne

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Ihr kennt mich ja. Ich habe natürlich bei flickr noch mehr Bilder geladen. U.a. die Geschichte von Yvonne

https://www.flickr.com/photos/93356708@ ... 5259145592

[tschuess]
Anita
 
Beiträge: 6543
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Gut Aiderbichl in Deggendorf

Beitragvon UliS » Fr 20. Jun 2014, 17:41

Die Landschaft ... ein Traum, sie ist mir ja seit Jahren vertraut ... so wie das Gut liegt ... ein Tierparadies

Einen gescheckten Esel habe ich noch nicht gesehen ... [ja] hübsch ... davon stehen noch mehr da
Das Pferd ... herrlich .. [biggrins]
Vom Katzenzimmer sind sicher alle polaerbaeren begeistert ... [hurra]

Das sieht wirklich alles ländlich und gemütlich aus [biggrins]
Kann man dort auch als Gast wohnen ... [denknach]
UliS
 
Beiträge: 10467
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Gut Aiderbichl in Deggendorf

Beitragvon Anita » Fr 20. Jun 2014, 17:47

Was für eine tolle Idee, Uli
Nur leider nicht möglich.
Anita
 
Beiträge: 6543
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Gut Aiderbichl in Deggendorf

Beitragvon SylviaMicky » Fr 20. Jun 2014, 21:28

Anita, ihr hattet bestimmt einen wunderschönen Tag. [ja] Sollte das Kälbchen von Yvonne nicht mit nach Aiderbichl? Der Text ist etwas schwer zu lesen. Für die Tiere dort freut es mich sehr. [prima]
[tschuess]
SylviaMicky
 
Beiträge: 4435
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:56

Re: Gut Aiderbichl in Deggendorf

Beitragvon AnkeB » Fr 20. Jun 2014, 22:02

Liebe Anita!
Du hast sehr schöne sonnige Bilder von Gut Aiderbichl in Deggendorf mitgebracht. Alles ist liebevoll eingerichtet und die Tiere haben es dort gut! [prima]
Man bekommt Lust, sich auf einen der Sessel ins Katzenzimmer zu setzen und mit den Katzen zu schmusen.Bild

Hast Du auch den Stier Egon gesehen, der sich als einziger von 150 Mastbullen nicht in sein Schicksal ergeben hat, auf eine Schuttinsel geflüchtet ist und nach vier Tagen von Pionieren der Bundeswehr gerettet werden konnte ? Diese Aktion war ein kleiner Lichtblick in der Katastrophe und hat nicht nur mich sehr berührt. Ich hoffe, es geht ihm gut!
Knugs
Anke [tschuess]
AnkeB
 
Beiträge: 5632
Registriert: Mo 17. Dez 2012, 16:10

Re: Gut Aiderbichl in Deggendorf

Beitragvon Anita » Sa 21. Jun 2014, 16:03

Liebe Anke
Egon und seine Rettung ist ein Thema auf einer CD, die man vor Ort kaufen kann.
Es geht ihm gut.
Gesehen haben wir natürlich einige prächtige Stiere, aber ob er dabei war, oder wer er war, kann ich nicht sagen. Daher kein Bild.
[tschuess]
Anita
 
Beiträge: 6543
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Gut Aiderbichl in Deggendorf

Beitragvon Rose » Di 24. Jun 2014, 00:32

Liebe Anita,
wunderschöne Bilder von Gut Aiderbichl..... [prima] [herzig] ...sie erinnern uns an unseren Besuch
in Iffeldorf im März d. J. ....es ist alles so liebevoll hergerichtet und man spürt, wie zufrieden diese
Tiere sind.... [brav] ...der gescheckte Esel ist mein Favorit.... [herzig]
Danke, dass Du uns mitgenommen hast.
LG
Rose
Rose
 
Beiträge: 2842
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56


Zurück zu Gut Aiderbichl

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast