Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Moderatoren: UliS, Jochen

Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Birgit » Di 18. Apr 2017, 17:55

Da ja sich lieben Besuch vorletzte Woche angesagt hatte,Marion und Rose... bin ich nach BHV gefahren.
Ich wollte auch nach meiner süßen Lili schauen, so ein wennig angst hatte ich ja, wie geht es Lili nach der Trennung von ihrer Mama.
Als ich am Sonntag gleich um 9.00 Uhr im Zoo ankam sah ich meine süße Maus schwimmen...
ich hatte auch große Knochen für alle mitgebracht...
Herr Schlepps gab Lili einen Knochen und sie war glücklich
das Wetter am Sonnatg war so super, ich hatte einen Sonnenbrand.
Montags war das Wetter nicht so schön...
Wir haben ein sehr schönes Wochenende verbracht
Lili ist auf der kleinen Anlage, Mama auf der Großen
dann so gegen 16.00 Uhr geht Lili in den Stall und Valeska kommt dann auf die Kleine Anlage und Lloyd ist dann auf der großen Anlage.
Es geht alles prima...
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
hier schaut sie nach Mama
Birgit
 
Beiträge: 1565
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Birgit » Di 18. Apr 2017, 18:06

und Mama und Papa
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Birgit
 
Beiträge: 1565
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Anita » Di 18. Apr 2017, 20:28

Liebe Birgit,

ich kann es nicht wirklich verstehen, warum Lili schon von ihrer Mama getrennt wurde.
Bei Lale sagten alle, es war der Wille Rostocks.
Aber jetzt ??????

Danke für Deine netten Bilder und die aktuellen Infos.
Liebe Grüße
Anita [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 6362
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Birgit » Di 18. Apr 2017, 20:44

Valeska hatte ihre Tochter "angegriffen" und bevor was schlimmes passiert...
ich hoffe sie werden bald wieder zusammen kommen
mir tut das auch so weh wenn ich die Maus sehe..
ich fahre morgen wieder hin,,,
Birgit
 
Beiträge: 1565
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Ludmila » Di 18. Apr 2017, 20:44

Liebe Birgit,
Lili mir dem Knochen sieht lustig aus.
Anita
Die Entscheidung hat Valeska getroffen. Sie wollte nicht mehr mit Lili zusammen sein.
Ludmila
 
Beiträge: 6289
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Rose » Di 18. Apr 2017, 23:35

Liebe Birgit,
von dem Riesenknochen war Lili ganz begeistert [prima]

erst hat sie ihn geknuddelt und gedrückt, dann wurde er ordentlich
im Wasser aufgeweicht und zu guter Letzt in seine Einzelteile zerlegt [biggrins]

wenn das Zeug doch nicht so zäh wäre, die Kleine hat daran gerissen und
darauf herumgekaut, dass uns die Zähne weh taten [biggrins]

Es war ein schönes Wochenende, hoffentlich hast Du unter Deinem
Sonnenbrand nicht so lange leiden müssen [brav]

LG
Rose
Rose
 
Beiträge: 2807
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Eva » Mi 19. Apr 2017, 09:19

Liebe Birgit,
da hast Du Lili eine Riesenfreude gemacht, mit den tollen Knochen [ja]
Vielen Dank für den schönen und informativen Bericht [prima]
[tschuess] Eva
Eva
 
Beiträge: 3014
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Birgit » Mi 19. Apr 2017, 18:36

Lili lag heute so schön in der Sonne
und der Zoo war noch voll
Birgit
Birgit
 
Beiträge: 1565
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon UliS » Mi 19. Apr 2017, 22:19

Danke Birgit, dass Du Lili getröstet hast ... sie sieht schon aus wie eine junge Dame ... :lol:
UliS
 
Beiträge: 10198
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Zoo am Meer - Lili alleine Zuhaus

Beitragvon Birgit » Mi 3. Mai 2017, 17:12

Hallo meine Lieben...es kam mal im Zoo BHV eine Frage auf wie hieß Lloyd bevor er mit seiner Mutter Olinka nach BHV kam. Ich hatte auch mal die Pfleger gefragt..aber sie wusten es auch nicht. Da ich so neugierig bin, habe ich den Zoo Wien angeschrieben, dort ist ja Lloyd und seine Schwester geboren worden. Heute habe ich meine Antwort bekommen : Dort wurde "Lloyd" Michi genannt und seine Schwester "Nika" Happy genannt
Birgit
Birgit
 
Beiträge: 1565
Registriert: Fr 4. Jan 2013, 18:33

Nächste

Zurück zu 2017 - Lili

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste