Zoo Rostock - Bautagebuch POLARIUM

Moderatoren: Jochen, UliS

Zoo Rostock - Bautagebuch POLARIUM

Beitragvon Rose » Di 30. Mai 2017, 23:48

Bautagebuch Polarium

Vor mehr als 50 Jahren wurde mit dem Bau der Bärenburg begonnen. Galt sie damals als eine der modernsten und größten in ganz Europa, entsprach die Anlage mittlerweile nicht mehr den Anforderungen an eine artgerechte Tierhaltung. Mit dem POLARIUM steht jetzt ein vielversprechendes Zukunftsprojekt vor dem Baustart. Um den Tieren mehr Platz und Abwechslung bieten und den Besuchern besondere Einblicke in die Lebenswelt der Tiere am Polarkreis ermöglichen zu können, entsteht im Zoo Rostock eine neue Anlage für die Eisbären und Pinguine. An dieser Stelle informieren wir Sie aktuell über den Baufortschritt und wichtige Meilensteine auf dem Weg zum POLARIUM.

12. Mai 2017 - Aussichtsplattform eröffnet

Das Interesse am neuen POLARIUM ist auch in der Bauphase riesig. Zoodirektor Udo Nagel hat deshalb eine Aussichtsplattform eröffnet, von der aus kleine und große Zoobesucher einen guten Blick über das gesamte Baufeld werfen können.

Zusätzlich zum exklusiven Beobachtungsplatz wird im Sommer eine Webcam mit Blick auf Gesamtanlage installiert, damit auch unsere Zoofreunde in der Ferne den Baufortschritt mitverfolgen können.

Die 15 Quadratmeter große Aussichtsplattform befindet sich an der östlichen Baustellenbegrenzung in der Nachbarschaft der Lamas und Geparden sowie am POLARIUM-Infowürfel. Sie ermöglicht einen Einblick auf das Baufeld, auf dem in den kommenden Monaten das Besucherzentrum, der Eisbärenstall und die Außenanlagen des POLARIUM errichtet werden.

Im Moment können die Erschließungsarbeiten durch die Stadtwerke verfolgt werden. Ende Mai soll mit den Erdarbeiten begonnen werden. Diese werden von der Rostocker Firma BMR Tiefbau GmbH umgesetzt.

Bild

Bild


Mai 2017

Die Störche sind zurück! Große Freude herrschte im Zoo im Mai als die Störche in ihr altes Nest auf dem Turm auf der alten Bärenburg zurückkehrten. Wir hoffen sehr, dass sich die Tiere auch bei Voranschreiten der Bauarbeiten nicht stören lassen.

Bild

Bild

http://www.zoo-rostock.de/de/tiere_park/polarium
Rose
 
Beiträge: 2711
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Zoo Rostock - Bautagebuch POLARIUM

Beitragvon Anita » Mi 31. Mai 2017, 12:41

Danke für die Info.
Ich bin ja sehr gespannt was rauskommt....
Anita
 
Beiträge: 5418
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Zoo Rostock - Bautagebuch POLARIUM

Beitragvon Eva » Do 1. Jun 2017, 10:02

Das bin ich auch!
Eva
 
Beiträge: 2446
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53


Zurück zu Andere Zootiere & Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast