Zoom-Schimpansenbaby ist der neue Mini-Star im Zoo

Moderatoren: Jochen, UliS

Zoom-Schimpansenbaby ist der neue Mini-Star im Zoo

Beitragvon Anita » Mo 25. Sep 2017, 13:35

Schimpansenbaby ist der neue Mini-Star im Zoo

Bild
Ein Herz und eine Seele: Affenmutter Jahanga zeigt stolz ihr Neugeborenes. Noch ist das Baby namenlos.

In der Gelsenkirchener Zoom Erlebniswelt erblickte am Montagmorgen ein Schimpansenbaby das Licht der Welt.
Ein neuer Star ist geboren.
Da staunten die Pfleger um sieben Uhr in der Frühe bei ihrem morgendlichen Kontrollgang durch die Tropenhalle der Zoom Erlebniswelt nicht schlecht, als sie in zwei niedliche, dunkle Kulleraugen blickten: Ein Schimpansenbaby hatte in der Nacht das Licht der Welt erblickt. Eine tolle Überraschung, die Affendame Jahaga da den Mitarbeitern stolz präsentierte, auch wenn die Schwangerschaft bekannt war. Jahaga brachte ihr erstes Baby zur Welt und erweist sich bislang als fürsorgliche Mutter.

Jahanga langt beim Futter kräftig zu
Und mit etwas Glück können die Zoobesucher ab sofort Mutter und Kind auf der Anlage beobachten, das Duo ist nicht getrennt von der restlichen Affenbande untergebracht. Am Montagmorgen wirkten Mutter und Kind, so die Zoosprecherin Sabine Haas, noch sehr erschöpft von der Geburt. Doch bereits am Mittag langte auch Jahaga schon wieder kräftig beim Salat und Körnern zu.

Tierärztin Pia Krawinkel notierte für den haarigen Winzling ein Geburtsgewicht von zwei Kilogramm. Noch klammert sich das Schimpansenbaby eisern am Bauch der Mutter fest. Nach ein paar Wochen aber, so wissen die Zoo-Experten, wird es auf Mamas Rücken umsteigen. Einen Namen hat das Kleine nicht und das hat einen guten Grund: Noch weiß man nicht, ob Jahaga einem Mädchen oder Jungen das Leben geschenkt hat. Die frisch gebackene Mama lebt seit August 2016 in der Zoom Erlebniswelt in Gemeinschaft mit zehn Artgenossen.

Schimpansen können 50 Jahre alt werden
Die 24-jährige Jahaga wurde in Rijswijk geboren und lebte dann lange im Zoo Leipzig. Die Schimpansin kam im Rahmen des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms nach Gelsenkirchen, um hier einen wichtigen Beitrag bei der Arterhaltung zu leisten. Aufgabe erfüllt!

Jahaga galt als der klügste Schimpanse im Leipziger Zoo und ist dort aufgrund ihres intelligenten Verhaltens auch als „Star des Max-Planck-Instituts“ bekannt geworden. Das kleine Schimpansen-Baby hat, so hofft der Zoom, nun ein langes Leben vor sich, denn die Menschenaffen können in menschlicher Obhut bis zu 50 Jahre alt werden.
Quelle: https://www.waz.de/staedte/gelsenkirche ... 75293.html
Anita
 
Beiträge: 5418
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Zoom-Schimpansenbaby ist der neue Mini-Star im Zoo

Beitragvon UliS » Mo 25. Sep 2017, 15:03

Eine gute Zeit für Mutter und Kind .. . [ja]
Bild
UliS
 
Beiträge: 8852
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld


Zurück zu Andere Zootiere & Informationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast