Kati rupft ein Hühnchen

Moderatoren: UliS, Jochen

Kati rupft ein Hühnchen

Beitragvon Anneliese » Mo 5. Nov 2018, 18:16

Katjuscha liebt Äpfel. Das war die Vorspeise. Als Hauptgang gab es Geflügel, ganz naturbelassen und unverfälscht. Katjuscha hat sich dann keinesfalls als Veganerin bekannt, vielmehr reagierte sie mit lebhafter Zustimmung. Ein Huhn zu verzehren ist allerdings eine etwas aufwendigere Sache als einen Apfelschnitz herunterzuschlucken. Es macht aber auch mehr Spaß.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Anneliese
 
Beiträge: 288
Registriert: Do 2. Okt 2014, 21:41

Re: Kati rupft ein Hühnchen

Beitragvon Eva » Mo 5. Nov 2018, 20:51

Liebe Anneliese,
vielen Dank für diese beiden fröhlichen Berichte über Kati mit den aussagekräftigen Bildern. Möge es der alten Dame weiterhin gut gehen!
[Herbst] liche Grüße nach Berlin [tschuess] Eva
Eva
 
Beiträge: 3127
Registriert: So 15. Mär 2015, 18:53

Re: Kati rupft ein Hühnchen

Beitragvon Ludmila » Mo 5. Nov 2018, 22:18

Liebe Anneliese,
Kati sieht sehr gut aus. [prima]
Ludmila
 
Beiträge: 6462
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 19:51

Re: Kati rupft ein Hühnchen

Beitragvon UliS » Mo 5. Nov 2018, 23:59

Katjuscha wird nächste Woche, am 16ten schon 34 Jahre alt. Sie sieht ganz wunderbar aus und ich hoffe, sie kann vor Anneliese noch viele Äpfel in Sicherheit bringen, obwohl, Anneliese hätte ja eine Apfelhälfte haben können ... [denknach]

Hühnchen gönne ich ihr auch viele ... danke Anneliese [biggrins]
UliS
 
Beiträge: 10561
Registriert: Fr 14. Dez 2012, 14:13
Wohnort: Krefeld

Re: Kati rupft ein Hühnchen

Beitragvon Rose » Di 6. Nov 2018, 00:26

Liebe Anneliese,
zwei zauberhafte Geschichten und wunderschöne Bilder von Kati [herzig]
Sie sieht sehr gut aus [ja] und wir wünschen ihr weiterhin alles Gute.
Danke fürs Einstellen dieser schönen Momente.
[Herbst] liche Grüße
Rose
Rose
 
Beiträge: 2877
Registriert: So 20. Jan 2013, 16:56

Re: Kati rupft ein Hühnchen

Beitragvon Anita » Di 6. Nov 2018, 15:39

Einfach ein herrlicher Beitrag.
Danke Anneliese [tschuess]
Anita
 
Beiträge: 6596
Registriert: Sa 15. Dez 2012, 15:56
Wohnort: München

Re: Kati rupft ein Hühnchen

Beitragvon Sonja » Fr 16. Nov 2018, 13:53

Liebe Anneliese, das ist schön Kati mit der Energie am Essen zu sehen
Sonja
 
Beiträge: 1479
Registriert: So 17. Mai 2015, 09:11
Wohnort: Luxemburg


Zurück zu Eisbären

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste